Meldungen
01.07.2019   |   BSZLEO ALLGEMEIN
Laufteam BSZ LEONBERG drittgrößte Mannschaft beim 10. Citylauf
Erstes Schüler- und Lehrerteam gemeinsam auf dem Siegerpodest
Petra Wagenblast




Es war laut der Organisatoren des Citylaufs Leonberg das Bild des Abends: Die drei größten Mannschaften standen auf dem Siegertreppchen und die Bühne war mehr als gut gefüllt. Mittendrin Schüler*innen, Lehrer*innen und deren Familienangehörige, die für das Team BSZ LEONBERG über 5 oder 10 km oder beim Schülerlauf an den Start gingen.


Einen Pokal und Gutscheine waren der krönende Abschluss der gemeinsamen Teilnahme an diesem herausragenden lokalen Sportevent. Nicht nur auf der Bühne, sondern auch an der Strecke feierten Eltern, Mitschüler*innen, Freund*innen und Kolleg*innen das Team BSZ. Die gewohnt tolle Atmosphäre wurde in diesem Jahr wieder musikalisch von mehreren Live-Bands unterstützt. Trotz hochsommerlicher Temperaturen wurden tolle Einzel- und Teamleistungen erbracht.


Dabei gab es verschiedene persönliche Ziele, die sich die teilnehmenden Schüler*innen gesetzt hatten: einige peilten eine persönliche Bestleistung an, anderen ging es einfach um den Spaß, gemeinsam mitzumachen, und wieder andere liefen zum ersten Mal eine Strecke von 5 bzw. 10 km. So hatten sich Emily Leibnitz und Liv Maier seit den Osterferien mit einem erprobten Einsteigerprogramm auf den 5km-Lauf vorbereitet und ihre Erfahrungen in einem Lauftagebuch dokumentiert. Sie waren genauso stolz auf ihre Leistungen wie z.B. Kim Wendel und Maik Philippin, die es über 10 km einfach mal wissen wollten.


Bei den sportlich ambitionierten Schülern belegte Fabian Poppeck aus der WGI11 bei seinem Laufdebüt (!) als schnellster BSZ-Läufer Rang 4 in der U20-Wertung und bei der Gesamt-(!) Männer-Wertung über 10 km den 29. Rang. Auch Leon Horstmann aus der WGI13 lief wie im letzten Jahr ein sehr schnelles Rennen. Louis Rieder war der schnellste von der zahlenmäßig am stärksten vertretenen Klasse TG11/1.


In einem in diesem Jubiläumsjahr extrem stark besetzten Teilnehmerfeld konnte sich das BSZ gleich mit zwei Teams unter den 20 schnellsten Mannschaften des 10-km-Laufes platzieren: Platz 7 sicherten Fabian Poppeck, Leon Horstmann, Kati Kaufmann, Michael Schaitnagel und Chris Altrock. Auf den 17. Platz kam das Team BSZ 2 mit Louis Rieder, Petra Wagenblast, Josip Matic, Jannis Kneule und Florian Eckert. Über den 5-km-Lauf überzeugten als Team Jens Kaufmann, Mike Binder, Pia Dambacher, Caroline Hummel und Michaela Mörk.


Sina Stadler aus der WGI12, die ihre Teilnahme am Lauf kurzfristig absagen musste, übernahm das Team-Management rund um das Laufgeschehen.


Viele Schüler*innen sagten nach dem Lauf spontan ihre Teilnahme für das kommende Jahr zu. Erste Pläne dazu werden sicher beim gemeinsamen Grillfest - gesponsert vom Citylauf-Orga-Team über die gewonnenen Gutscheine - geschmiedet werden.






























zurück

Druckversion Drucken



Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote am BSZ LEONBERG

  mehr

 

Markus Machts

Musikalischer Teilrundgang am BSZ LEONBERG

mehr

BewO

Hinweise zum Online-Bewerbungsver-fahren für BGs und BKs

mehr

Mathe-Eignungstest
 

mehr

Leitbild

Unser Leitbild am BSZ LEONBERG

mehr

Internationale Projekte

am BSZ LEONBERG

 

Übersicht

Alpencross 3.0

mit dem Mountain-Bike über die Alpen

 

mehr

Jugend forscht AG

Videos einzelner Projekte

 

Projektvideos


 

 

lkr_wappen


Das BSZ LEONBERG ist eine Schule des Landkreises Böblingen.