Letzte Änderung:18.12.2017

Energieeffizienz am Beispiel von Passivhäusern

29.11. - 01.12.2017: Vorbereitungstreffen in Málaga

Im Jahr 2017 haben wir unser dreijähriges Projekt „Deutsch Spanische Bildungspartnerschaft“ mit der IES La Rosaleda/Málaga erfolgreich abgeschlossen. Die Zusammenarbeit mit unseren dortigen Kollegen war sehr angenehm und nutzbringend, weswegen wir uns entschlossen einen Folgeantrag zu formulieren.

Unser neues Erasmus+ Projekt nennt sich „Eficiencia energética en la edificación. Construcción Passivhaus“ – Energieeffizienz bei Gebäudekonstruktionen am Beispiel von Passivhäusern. Dieses Projekt ist als multilaterales Projekt für die Dauer von 2 Jahren genehmigt worden. Unsere Partnerschulen sind die IES La Rosaleda in Málaga/Spanien, das Ebersteinska gymnasiet in Norrköping/Schweden und das Vrij Technisch Instituut in Brügge/Belgien.

Im Rahmen des Projektes können pro Schule sechs Auszubildende und zwei Lehrkräfte gegenseitige Besuche von einer Woche in den Partnerschulen durchführen und sich dort mit den drei Partnergruppen treffen und am Thema arbeiten.

Vom 29.11. bis 01.12.17 trafen wir uns erstmals in Málaga, um den Projektablauf zu konkretisieren. Die Kollegen unserer Partnerschulen sind sehr engagiert und in Schulaustausch-Projekten vielfach international erfahren. Wir können uns auf eine Zusammenarbeit mit ihnen freuen.


Druckversion Drucken
Deutsch-Spanische Bildungspartnerschaft



BewO

Hinweise zum Online-Bewerbungsver-fahren für BGs und BKs

  mehr

 

Leitbild

Unser Leitbild am BSZ LEONBERG

  mehr

 

Seminarkurs Mountainbike Alpencross 2.0

Der Blog dazu ...

 

  mehr

Jugend forscht AG

Videos einzelner Projekte

 

  Projektvideos


 

 

lkr_wappen


Das BSZ LEONBERG ist eine Schule des Landkreises Böblingen.