Scool-Abo

Scool-Abo bitte nicht kündigen – Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg ruft die Eltern in Baden-Württemberg auf, das Scool-Abo wegen der Schulschließungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise nicht zu kündigen. Das Land stellt Geld für eine Erstattungsregelung zur Verfügung. Wie diese genau aussieht, hängt auch von der Dauer der Schulschließungen ab.“

20.04.2020

Im Zuge der vom Land zur Verfügung gestellten Soforthilfe übernimmt der Landkreis Böblingen den Eigenanteil der Eltern/Schüler im bezuschussten Aboverfahren für einen Monat. Daher wird der Eigenanteil für den Monat Mai übernommen, sofern dieser im April bezahlt wurde.

25.05.2020

Weil die Tickets von März bis zu den Pfingstferien von den meisten Schülerinnen und Schülern kaum oder nur wenig genutzt werden konnten, sollen die Familien bis zu den Sommerferien von insgesamt zwei Monatsraten ihrer selbst zu zahlenden Eigenanteile entlastet werden. Vorgesehen ist, dass daher der Juni im Aboverfahren nicht abgebucht wird, sofern das Abo nicht gekündigt und der Eigenanteil im April gezahlt wurde.

Seit dem Schuljahr 2020/21 startet das BSZ LEONBERG als Pilotschule mit dem Abo-Online Verfahren. Schüler und Schülerinnen sollen zukünftig ihr Scool-Abo selbst online bestellen. Wir als Schule bestätigen lediglich, ob sie an unserer Schule sind und ein Anrecht auf ein School-Abo haben.

Scool-Abo-Merkblatt für Eltern und Schüler/innen

Infoflyer

Bestellseite